Skip to main content
Skip table of contents

VS-BCM 2023-07

Versionsnummer2023-07
Releasedatum05.07.2023



Auf dieser Seite:

Inhaltsverzeichnis

Dieses Update beinhaltet die Aktualisierung der Notfallszenarien und Notfallplänen nach den Anforderungen der aktuellen MaRisk sowie den BAIT nach Best Practice Ansätzen für Genossenschaftsbanken.

Folgende Änderungen wurden an den Vorschlägen von ForumBCM vorgenommen:

  • Für den Großteil der zeitkritischen Geschäftsprozesse wurden die in den MaRisk benannten vier Mindestszenarien als Notfallszenario angelegt.
  • Anpassung der Notfallpläne für zeitkritische Geschäftsprozesse MaRisk AT 7.3  
    • Kontokorrent / Kontoführung -Ausfall System
    • Ausfall Basis-Zahlungsverkehr -Ausfall System
    • Ausfall Elektronische Kommunikation -Ausfall System
    • Ausfall Meldung von schwerwiegenden Betriebs- oder Sicherheitsvorfällen gem. § 54 Absatz 1 Satz 1 ZAG (PSD 2) - Ausfall System
    • Ausfall Meldung von schwerwiegenden Betriebs- oder Sicherheitsvorfällen gem. § 54 Absatz 1 Satz 1 ZAG (PSD 2) - Ausfall Mitarbeiter
    • Ausfall Online-Brokerage -Ausfall System
    • Ausfall Orderannahme und -weiterleitung -Ausfall System
    • Ausfall Internet-Auftritt -Ausfall System
    • Ausfall Kartensperre -Ausfall System
    • Ausfall Liquiditätssteuerung -Ausfall System
    • Ausfall Pfändungs- und Überweisungsbeschluss -Ausfall System
    • Ausfall SB-Geschäft -Ausfall System
    • Ausfall Kassengeschäft -Ausfall System
    • Ausfall Bargeldtransport und Werttransport – Ausfall Dienstleister
    • Ausfall Hauptstelle
    • Ausfall Zweigstelle oder Raum
  • Anpassung Notfallpläne IT-Notfallmanagement
    • Notfallplan Ausfall Datenleitung
    • Notfallplan IT agree21Net Router und Serviceplattform
    • Notfallplan IT agree21Net Switch
    • Ausfall System agree21Client
    • Ausfall System TK-Anlage (Eigenbetrieben)
    • Ausfall System Gesprächsaufzeichnung (Eigenbetrieben)
  • Anpassung Notfallpläne Notfallmanagement gemäß BSI-Standard
    • Notfallplan NP_BSI Evakuierung/Räumung Standort

    • Notfallplan Ausfall von Mitarbeitern (Pandemie, Krankheit, Streik)

Empfohlene Vorgehensweise zur Aktualisierung der Vorschläge


  1. Für die Arbeit an produktiven Objekten gehen Sie bitte in die Einzelansicht des zu aktualisierenden Objektes und aktivieren die Schaltfläche Der Vorschlag für dieses Objekt wurde aktualisiert. (Änderungen prüfen)

    Beispiel Notfallplan Handel
  2. In der Differansicht betätigen Sie die Schaltfläche Inhalte aktualisieren für eine Aktualisierung.
  3. Um das Überschreiben wertvoller bestehender Inhalte in RichText-Feldern zu vermeiden, wählen Sie bitte als Option nur die Bezeichnung.


    Übernahme nur der Bezeichnung
  4. Im Nachgang kann die Aktualisierung der Inhalte in RichText-Feldern über die Funktion Abgleich mit Vorschlag fortgeführt werden.

    Abgleich mit Vorschlag
  5. In der Differansicht betätigen Sie die Schaltfläche Inhalte aktualisieren für eine Aktualisierung.
  6. Nun wählen Sie die zu aktualisierenden Inhalte über die jeweiligen Checkboxen. Unter Umgang mit geänderten RichText-Feldern wählen Sie die Option neue Inhalte anhängen.


    Option neue Inhalte anhängen
  7. In den aktualisierten RichText-Feldern erkennen Sie die Änderungen an dem Hinweis: Inhalt der neu hinzugefügten Vorschläge:

    Hinweis an aktualisierten RichText-Feldern

Weiter Hinweise zur Übernahme der Vorschläge finden Sie auf den Hilfeseiten unter Bearbeiten der neuen Vorschläge.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.