Skip to main content
Skip table of contents

Version 1.1.5

Versionsnummer1.1.5
Releasedatum29.06.2018

In den nachfolgenden Abschnitten werden die wichtigsten Neuerungen in ForumOSM Version 1.1.5 beschrieben.

Wie Sie an ein Update zu ForumOSM gelangen.

Der verantwortliche Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen wird per E-Mail informiert. In dieser E-Mail stellen wir das Update per Link zum Download zur Verfügung.

Falls Ihnen das Update nicht zur Verfügung steht, wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support

Auf dieser Seite:

Inhaltsverzeichnis

Die nachfolgenden Ausführungen der Änderungen sind zur Veranschaulichung zum Teil am Beispiel der Anwendung ForumDSM dargestellt.

Der Schriftzug und das Logo der ForumSuite sind in den Anwendungen seit diesem Release integriert.

Abbildung: Ansicht neues Logo der ForumSuite

Neue Funktionen

Workflow

Es wurde eine neue Funktion zur Generierung von Workflows implementiert und im Bereich der Aufgaben und Anhänge hinzugefügt wurden.

Abbildung: Workflow im Bereich Offene Aufgaben und Anhänge

Durch Aktivieren der Schaltfläche Workflow anlegen... besteht die Möglichkeit an allen Objekten einen Workflow anzulegen.

Abbildung: Neuer Workflow für die Übergabe einer Verantwortung
FeldFunktion
Workflow fürautomatische Übernahme aus dem Objekt, aus dem der Workflow angelegt wird
BezeichnungGeben Sie hier bitte eine aussagekräftige Beschreibung an, um diesen Workflow bei Auswahl als Vorlage schnell wiederzufinden.
BeschreibungHier kann eine allgemeine Beschreibung für den Empfänger hinterlegt werden.
Betroffenen StellenEs können alle Mitarbeiter oder Organisationseinheiten ausgewählt werden, welche eine Verantwortung ......
Fällig inFreie Einteilung in Tagen.
Fällig amBerechnetes Feld durch die Vergabe der Tage.
Zusammenfassung
ArtDie Auswahl besteht zwischen Kenntnisnahme oder Zustimmung/Kontrolle.
Persönlicher HinweisEin Platzhalter für persönliche Hinweise.
Schaltflächen
AnfordernSie setzen den Workflow in Aktion und die Betroffene Stelle wird informiert bzw. aufgefordert zu handeln.
AbbrechenDer Workflow wird ohne Abspeicherung abgebrochen.
Als Vorlage speichernDer Workflow wird als Vorlage gespeichert und kann bei Anlage eines neuen Workflows erneut verwendet werden.

Als Vorlage speichern

Speichern Sie einen Workflow als Vorlage, bekommen Sie eine Bestätigung des Vorganges angezeigt.

Abbildung: Workflow als Vorlage speichern

Haben Sie einen Workflow abgespeichert, bekommen Sie bei der Neuanlage eines Workflows alle abgespeicherten Vorlagen für eine weitere Verwendung zur Auswahl gestellt (1)

bzw. können natürlich auch einen neuen Workflow über die Schaltfläche Workflow anlegen (2) anlegen.

Abbildung: Workflow anlegen

Meine Offene Workflows

Worklows, welche für den angemeldeten Systemnutzer initiiert wurden.

Abbildung: Meinne offenen Workflows

Bearbeitung eines Workflows

Die Benachrichtigung der betroffenen Stelle erfolgt über eine Email mit entsprechendem Link auf das zu bearbeitende Objekt.

Im Objekt bekommen Sie im oberen linken Rand einen roten Hinweis auf den zu bearbeitenden Workflow, welchen Sie im Bereich der Offenen Aufgaben, Workflows und Anhänge finden.

Abbildung: Bearbeitung eines Workflows

Sie können in der Einzelansicht den Workflow über die entsprechenden Schaltflächen ablehnen, zustimmen bzw. zur Kenntnis nehmen.

Eine Bemerkung können Sie ebenfalls hinterlassen, bevor Sie die Arbeit am Workflow beenden.

Abbildung: Zustimmung eines Workflows

Ergebnisse eines Workflows

Die Ergebnisse aller Workflows sind im Bereich der Offenen Aufgaben, Workflows und Anhänge unterteilt in Offene Workflows und Abgeschlossene Workflows einsehbar.

Abbildung: Ansicht von Ergebnissen von offenen und abgeschlossenen Workflows

Die Symbole und Bedeutung der Ergebnisse sind in nachfolgender Tabelle beschrieben.

SymboleErgebnisse
1offen
2zugestimmt
3zur Kenntnis genommen

Letzte Änderungen

Eine Anzeige der letzten Änderungen innerhalb der Anwendung mit verschiedenen Filtermöglichkeiten steht im Bereich „Verwaltung“ zur Verfügung.

In der Ansicht ist das Datum und die Uhrzeit, der Typ, die Bezeichnung, die Anzahl der Versionen und der Benutzer vermerkt.

Abbildung: Ansicht der letzten Änderungen

Über den Filter kann ein Zeitraum für Änderungen festgelegt werden bzw. besteht auch die Möglichkeit, die Suche auf gelöschte Objekte einzugrenzen.

Über die Schaltflächen Übernehmen oder Zurücksetzen kann die Filtereinstellung übernommen bzw. gelöscht werden.

Abbildung: Ansicht Filtereinstellung mit Datum und nur gelöschte Objekte

Verbesserungen

Risiko: Begründung bei Berechnung Eintrittswahrscheinlichkeit

Bei der Risikobewertung wird bei der Berechnung der Eintrittswahrscheinlichkeit aus Bedrohungs- und Schwachstelleneinstufung eine entsprechende Bemerkung hinterlegt.

Auswahldialoge

Beim Öffnen von Auswahldialogen wird nun das Suchfeld standardmäßig aktiviert.

Organisationseinheiten

Für Organisationseinheiten können die zugeordneten Mitarbeiter nun über einen Dialog ausgewählt werden.

Vorschlagsübernahme

Bei der Vorschlagsübernahme kann der Anwender wählen, welche abweichenden Felder aus dem Vorschlag übernommen werden sollen und ob Verknüpfungen ebenfalls angepasst werden sollen.

(In ForumNSR können Vorschläge weiterhin nur vollständig übernommen werden, da es sich hierbei um fest vorgegebene Regelwerke handelt.)

Logo der ForumSuite

Der Schriftzug und das Logo der ForumSuite sind in den Anwendungen integriert.

Abbildung: Ansicht Logo ForumSuite

Kopierfunktion von Risiken

Über die Schaltfläche Duplizieren kann eine Kopie eines bereits bestehenden Risikos angelegt werden werden.

Abbildung: Anischt Risikobewertung

Bezeichnung vorbelegen

Bei der Erstellung von jährlichen Überwachungen, Exit-Strategien und Notfallkonzepten aus Auslagerungen wird die Bezeichnung für die neuen Objekte entsprechend vorbelegt.

Abbildung: Ansicht Überwachungsaktivität aus einer Auslagerung

Fehlerbehebung

  • Die Fehlerbehandlung bei der Verarbeitung zeitgesteuerter Aufgaben wurde verbessert.
  • Ein Problem bei der Auswahl der Mehrfachauswahl der Checklisten wurde behoben.
  • in Problem bei der Hervorhebungen von Änderungen an Verknüpfungen beim der Prüfung von aktualisierten Vorschlägen wurde behoben.
  • Die Speicherung von Anhängen ist jetzt erst nach dem Beendigung eines laufenden Uploads möglich.
  • In den Einstellungen zur Schutzbedarfsanalyse wurden Zeilen und Spalten in der Tabelle für die Definitionen getauscht.
  • Ein Darstellungsproblem bei der Druckausgabe von Inhalten über den Browser wurde behoben.
  • Ein Darstellungsproblem in der Konfiguration mit Mozilla Firefox wurde behoben.
  • Ein Problem bei der Anzeige älterer Versionen von Objekten wurde behoben.
  • Ein Problem bei der Wiederherstellung der Scroll-Position in Masken im Bearbeiten-Modus wurde behoben.
  • Ein Problem bei der Benachrichtigung über fällige Überwachungen wurde behoben.
  • Im Risiko-Cockpit wird nun das Feld Sortierung berücksichtigt.
JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.