Skip to main content
Skip table of contents

Version 2024-01

Verbesserung in ForumBCM

Auswertung: IT-Notfallpläne ohne vollständige RTA/RPA-Bewertung

Die Auswertung "IT-Notfallpläne ohne RTO/RPO-Bewertung" wurde umbenannt in "IT-Notfallpläne ohne vollständige RTA/RPA-Bewertung". Hier werden nun alle IT-Notfallpläne aufgelistet, bei denen mindestens ein Feld RTA bzw. RPA leer ist, um eine besser Kontrolle über die nicht vollständig bewerteten Notfallpläne zu erhalten. 

Abbildung: IT-Notfallpläne ohne vollständige RTA/RPA-Bewertung


Übernahme der Bezeichnung des Notfallplans bei Anlage einer Übung

Bislang blieb bei Anlage einer Übung aus dem Notfallplan heraus das Feld "Bezeichnung" leer und musste manuell befüllt werden. Dies wurde nun dahingehend verbessert, dass der Name des Notfallplans übernommen wird.

Das gleiche Verhalten tritt auch bei Anlage der Übung aus dem Übungscockpit auf.


Fehlerbehebungen in ForumBCM

  • In der Auswertung “IT-Notfallpläne nach RTO/RPO” werden nun die RTA/RPA Werte angezeigt. Die Spaltenüberschriften stimmten nicht mehr überein und wurden angepasst. Die Namen der zwei betreffende Auswertung wurden folglich in "IT-Notfallpläne nach RTA/RPA" und in "IT-Notfallpläne ohne vollständige RTA/RPA-Bewertung" geändert.
  • Die fehlerhafte Anzeige der Risikoklasse in einer Risikoanalyse wurde behoben.
  • Die fehlerhafte Sortierung, Filterung bzw. Suche in Ansichten von Notfallplänen wurde behoben.
  • In der Excel-Auswertung vom Übungs-Cockpit erscheinen nun die Daten des Übungs-Cockpits korrekt.

Fehlerbehebungen in der ForumSuite 2024-01

  • Ein Fehler bei der Nutzung des Suchfelds in der Benutzerverwaltung wurde behoben.
  • In freigegebenen Schutzobjekten konnten keine Änderungsdokumente angelegt werden, da der Button im Lese-Modus nicht angezeigt wurde.
    Der Button zur Anlage ist nun wieder im Lese-Modus sichtbar.
  • In der Prüf- und Korrekturroutine für Mitarbeiter wurde ein Problem in Zusammenhang mit einer bisher nicht berücksichtigten fehlerhaften Datenkonstellation behoben.
    Dies führte zu einer Fehlermeldung beim Import von Mitarbeiter, die jedoch keine Auswirkung auf den eigentlichen Importvorgang hatte.
  • Die Möglichkeit zur Bearbeitung von Verknüpfungen in Schutzobjekten, die durch Workflow gesperrt sind, wurde wieder entfernt.
  • In der Benutzerverwaltung wurde ein Problem korrigiert, durch welches beim Löschen von Benutzergruppen auch die Einzelberechtigungsgruppen der Benutzer zur Löschung angeboten wurden.
  • Bislang wurden unter Verwaltung > Kategorien nur die in der jeweiligen App erstellten Kategorien aufgeführt, welches als Bug empfunden wurde.
    Dies wurde dahingehend geändert, dass nun fasst alle in der ForumSuite genutzten Kategorien dort ersichtlich sind.
    Ausnahmen sind Kategorien für ein paar nicht Anwendungsübergreifend genutzte Modeltypen, z. Bsp. Audittermine und Überwachungsaktivitäten.


JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.