Skip to main content
Skip table of contents

SLA-Monitoring

Im SLA-Monitoring können Sie Ihre mit den Dienstleistern geschlossenen Service-Level-Agreements prüfen und überwachen, um ständig einen Überblick über die Qualität der Auslagerungen zu haben.

Kategorien können über die Dreiecksymbole links neben der Bezeichnung auf- und zugeklappt(1) werden. Um alle Kategorien auf- bzw. zuzuklappen nutzen Sie die Symbole +(2) bzw. -(2) im Bereich rechts oberhalb der Tabelle.

Abbildung: Übersicht SLA-Monitoring

Ansichten

Über das Suchfeld (1) kann am jeweiligen Dienstleister eine Suche gestartet werden. Direkt in der Übersicht ist zu den jeweiligen Verträgen bereits gut zu sehen, ob noch ungeprüfte SLAs vorhanden sind (Markierung) sowie die Einhaltung der bereits überprüften SLAs nach "eingehalten" (grün), "teilweise eingehalten" (gelb) und "nicht eingehalten" (rot).

Das Symbol (Warnung)  zeigt Ihnen in der Übersicht, dass eine Überprüfung für ein SLA notwendig ist. In der Beispielübersicht ist am Vertrag agree Kernbankverfahren am SLA Einhaltung der Archivierungsfristen eine Überprüfung durchzuführen. An der Fiducia & GAD IT AG sind insgesamt 14 SLAs angelegt wurden, von denen nur 13 geprüft wurden.

Abbildung: Übersicht SLA-Monitorin Fiducia & GAD IT AG

In der Historie sehen Sie auch die Ergebnisse der letzten Überprüfungen am jeweiligen SLA. Das Datum für überfällige Überwachungen wird in der Spalte Fälligkeit rot dargestellt.

Status

Den Status der jeweiligen Überwachung erkennen Sie an den Symbolen in der letzten Spalte. 

Abbildung: Überprüfung der SLAs

Statussymbole

SymbolStatus

vorgesehen

geplant

in Bearbeitung

in Prüfung
kein Symbolerledigt

Anlegen einer Überwachungsaktivität an einem SLA

Sie können eine Überwachung an einem SLA über die Schaltfläche Überwachungsaktivität anlegen... direkt aus einem SLA anlegen bzw. über die Schaltfläche 

aus der Übersicht des SLA-Monitorings.

Abbildung: Anlegen einer Überwachungsktivität aus der Übersicht

Das Datum(1) wird bei beim Anlegen mit dem aktuellen Tagesdatum belegt, welches natürlich durch einen Klick auf das Datumsfeld angepasst werden kann. Im Feld Status(2) wird der Status  in Bearbeitung bei Neuanlage einer Überwachung vorbelegt. Die automatisch gesetzte Bezeichnung(3) "Überwachungsaktivität " sollte mit einem sprechenden Namen ersetzt oder erweitert werden, um Ihnen auch bei der späteren Bearbeitung hilft. bzw. Ihnen die Suche erleichtert. Achten Sie auch auf die Vergabe einer Verantwortung(4).
Ein zu prüfendes SLA kann über das Mülleimersymbol(5) gelöscht bzw. über das Dropdown-Menü(6) hinzugefügt werden.
Anschließend können Sie einen Tatsächlichen Wert (Ist), ein Ergebnis und natürlich eine Bemerkung angeben.

Weitere Informationen zu Service-Level-Agreements (SLAs) finden Sie in unserem Handbuch unter SLAs.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.