Skip to main content
Skip table of contents

Übungs-Cockpit

Im Übungscockpit können Sie Ihre Ergebnisse aus den Übungen zu den jeweiligen Notfallplänen einsehen und überwachen. Das Erstellen neuer Übungen zu den aufgelisteten Übungen ist aus dem Cockpit ebenfalls möglich.

Die Kategorien können über die Dreiecksymbole links neben der Bezeichnung der Notfallszenarien auf- und zugeklappt(1) werden. Um alle Kategorien auf- bzw. zuzuklappen nutzen Sie die Symbole +(2) bzw. -(2) im Bereich rechts oberhalb der Tabelle.


Abbildung: Ansicht Übungs-Cockpit

Ansichten

Direkt in der Übersicht ist zu den jeweiligen Notfallszenarien bereits gut zu sehen, ob noch „unbeübte“ Notfallpläne vorhanden sind (1) bzw. welches Ergebnis bereits durchgeführten Übungen erbracht haben:

  • "Notfallkonzept ist angemessen und wirksam" (grün),
  • "Notfallkonzept ist insgesamt angemessen und wirksam" (gelb),
  • "Notfallkonzept ist nur eingeschränkt angemessen und wirksam" (orange)
    und
  • "Notfallkonzept ist verbesserungsbedürftig" (rot).


Das Symbol (Warnung)  zeigt Ihnen in der Übersicht, dass eine Überprüfung für ein Notfallplan notwendig ist. In der Beispielübersicht ist am Notfallplan "Ausfall Aufzug" ein Ranking durchzuführen, um den Turnus der Übung zu definieren sowie eine Übung durchzuführen. 


Abbildung: Übungs-Cockpit Erklärung


In der Historie sehen Sie auch die Ergebnisse der letzten Übungen am jeweiligen Notfallplan. Das Datum für überfällige Überwachungen wird in der Spalte Fälligkeit rot dargestellt.

Aus der Übersicht kann direkt in den betreffenden Notfallplan oder ein betreffendes Notfallszenario geklickt werden.


Abbildung: Übungs-Cockpit Link in den Notfallplan oder das Notfallszenario

Anlegen einer Übung an einem Notfallplan aus der Übersicht

Sie können Übungen aus dieser Übersicht an einem Notfallplan über die Schaltfläche 

direkt anlegen. In unserem Beispiel wurde am Notfallplan "Ausfall Kurierdienst" die letzte Übung am 12.05.2021 durchgeführt. Durch das direkte Anlegen einer Übung wird durch den hinterlegten 3-jährigem Turnus am Notfallplan das Startdatum für die kommende Übung vorgeschlagen.

Über die Schaltfläche "Übungen anlegen" ist eine Mehrfachanlage von Übungen bei entsprechender Einstellung der Fälligkeit möglich bzw. auch die Anlage nur einer Übung über die Schaltfläche "Nur eine Übung anlegen".

Die gesetzte Planungszeit für neue Übungen wurde im Beispiel auf 3 Jahre gestellt und folglich wird passend zum Turnus eine Übung angelegt. Eine Planungszeit von 6 Jahren würde in diesem Fall dazu führen, dass zwei Übungen angelegt werden würden.


Abbildung: Anlegen einer Übung aus der Übersicht


Weitere Informationen zum Anlegen von Übungen finden Sie unter Übungen.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.